Adventsbasar an der Aicher-Scholl-Schule


Am  Sonntag, den 24 November war unser jährlicher  Adventsbasar.

Um 13 Uhr  ging es los.  Die Leute stürmten sogleich herein.

Wie immer haben Schüler, Lehrer und Eltern viele Sachen gebastelt.

Vier Räume wurden dazu ganz toll geschmückt, um die Sachen anzubieten.


Im Erdgeschoss gab es Kaffee und Kuchen, sowie andere Getränke und leckere belegte Seelen.

Draußen auf dem Schulhof hatte die SMV einen Waffelstand und es gab auch Zuckerwatte. Außerdem gab es heißen Punsch.


Ab und zu hatte unsere Schulband einen kurzen Auftritt.

Im Untergeschoss gab es ein Kinderprogramm. Es wurden Geschichten vorgelesen und es wurde viel gebastelt und die Kinder konnten sich schminken lassen.


Es war ein toller Tag, der allen Spaß gemacht hat.