(placeholder)

Schule des Landkreises Sigmaringen

Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum

Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

Schulkind sein -

auf dem Weg zur Eigenständigkeit


Mit dem Schuleintritt beginnt für das Kind ein neuer Lebensabschnitt mit der verbindlichen Teilnahme am Unterricht - Schulpflicht.

In einem geschützten Rahmen ermöglichen wir dem Kind einen behutsamen Start in das Schulleben. Dabei ermutigen und stärken die Erwachsenen das Kind.  


Die Grundstufe beginnt in der Regel mit der Einschulung.

Sie dauert 4-5 Jahre und entspricht der Grundschulzeit.


In diesen ersten Schuljahren begleiten wir das Kind bei den ersten Schritten in die Selbständigkeit. Hierbei ist gegenseitiges Vertrauen, eine enge Zusammenarbeit und ein regelmäßiger Austausch zwischen den Eltern und Erziehungsberechtigten und der Schule von großer Bedeutung.



Schwerpunkte der Förderung


Folgende Bereiche stehen im Mittelpunkt der Förderung in der Grundstufe:


      Körperwahrnehmung

      Sprachförderung

      Kulturtechniken (Lesen, Schreiben, Rechnen)

      Psychomotorik

      Rhythmisch-musikalische Bildung

      Selbstversorgung

      Umwelterfahrung

      Gestalten mit Material




Wir sehen Unterschiedlichkeit und Vielfalt

als Chance, jedem Kind gerecht zu werden.

Unsere Grundstufe