(placeholder)

Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum

Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

Schule des Landkreises Sigmaringen

Apfelsaft-Projekt der Berufschulstufe


Den Apfelsaft  kann  man  bei der BSS1 kaufen.

Eine  5l-Box kostet 6,00 € im gebrauchten Karton und 6,50 € im  neuen  Karton.  

Hierzu muss man eine  Bestellung  ausfüllen und dann zur BSS1 bringen.  Der Apfelsaft wird mit den  Schulbussen geliefert oder er kann donnerstags  zwischen 9:45 Uhr und 10:00 Uhr abgeholt werden.


Tobias und Julian


Zu Beginn des Schuljahres  hat die  BSS1 ein Apfelsaft-Projekt gemacht.

Zuerst sammelten wir  Äpfel auf der Apfelwiese von Frau Hiller.

Wir sind mit 2 Bussen und 2 Hängern zu der Wiese gefahren und haben den ganzen Morgen Äpfel gesammelt.

Am nächsten Tag sind wir damit zu der Mosterei nach Bad Schussenried gefahren.

Als wir ankamen, waren vor uns schon 5 andere Autos und wir mussten lange warten.

Als wir dann dran kamen, mussten wir unsere Äpfel in eine große Wanne rein tun.

Dann wurden die Äpfel mit einem Förderband hoch transportiert und gewaschen.

Danach kamen sie in die Apfelpresse.

Dann wurde der Saft in Fässer gefüllt.

Nun wurde er in die Abfüll-Anlage gepummt. Dort wurde er erhitzt und in Plastik-Beutel gefüllt.

Diese Beutel mussten wir in Kartons verpacken und dann zum Anhänger bringen.