Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum

Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

(placeholder)

Bundesfinale Fußball ‚Jugend trainiert für Paralympics‘ in Berlin


Im Juli 2016 wurden wir die ASS Kanonen Landessieger von Baden-Württemberg.

Deshalb waren die ASS Kanonen vom 18. bis 22. September beim Bundesfinale

Fußball in Berlin.

Am Sonntag fuhr die Mannschaft nach Berlin. Sie sind erst abends in Berlin angekommen und gingen dann in das Hotel Kolumbus.

Am Montag fanden bereits die ersten Spiele statt.

Es waren Klassifizierungs-Spiele.

Das heißt, die 8 besten Mannschaften kamen danach in die Gruppe A und die anderen in Gruppe B.

Leider lief es für die ASS Kanonen an den Tag nicht so gut.

Darum kamen die ASS Kanonen in die Gruppe B.


Am Dienstag fanden die Gruppenspiele statt.  Endlich zeigten die ASS Kanonen ihr Können.

Am Schluss wurden die ASS Kanonen Zweiter in ihrer Gruppe. Daher kamen sie in die Finalrunde.

Im Halbfinale gewannen sie nach einem spannenden 9-Meter-Schießen mit 5:4.

Im Finale waren die ASS Kanonen in der ersten Halbzeit viel besser. Aber leider  haben sie kein Tor geschossen. Am Schluss haben sie das Spiel mit 2:0 verloren.

Somit kamen die ASS Kanonen aus Platz 2 in der Gruppe B.

Insgesamt belegten sie den 10. Platz.

Am Schluss des Bundesfinale fand noch eine große Abschlussfeier statt.

Insgesamt 4000 Schüler machten in Berlin mit und kamen in

die Max Schmeling Halle zur einer tollen Feier.  (von Patrick und Marcel)